Boxspring kaufen? Wähle das Design und den gewünschten Typ (1/2).

Wenn du nach einem neuen Boxspringbett suchst, solltest du dir dafür oft genug Zeit nehmen. Immerhin verbringst du durchschnittlich ein Drittel deines Lebens darauf, was die Wahl deines idealen Boxspringbettes zu einer äußerst wichtigen Entscheidung macht. Es gibt viele verschiedene Marken, Größen und Möglichkeiten für dein neues Boxspringbett. In Teil 1 dieser Serie besprechen wir das Design, die Qualität und die verschiedenen Arten von Boxspringbetten.

Wähle dein bevorzugtes Design

Dein Boxspringbett sollte nicht nur bequem sein, sondern das Design spielt auch eine wichtige Rolle. Überlege daher für dich selbst (und gegebenenfalls für deinen Partner), nach welchem Look ihr sucht. Suchst du einen stilvollen Look oder bevorzugst du eher ein klassisches Design? Immer mehr Kunden des Nederlands Slaapcentrum suchen nach einem industriellen Look, also bist du bei uns genau richtig, wenn du auch nach diesem Look suchst. Sobald du das festgelegt hast, wird die Suche nach deinem Lieblings-Boxspringbett viel einfacher sein.

Bestimme die Qualität des Boxspringbettes

Nach welcher Qualität suchst du? Da du viele Stunden pro Tag auf dem Boxspringbett verbringst, sollte es natürlich angenehm liegen und deinem Körper ausreichend Unterstützung bieten. Es ist auch wichtig, die Lebensdauer des Boxspringbettes, das Gewicht, das es tragen kann, und die Menge an Körperunterstützung zu betrachten, die es bietet. Auch die Qualität der Federn und des Rahmens sind von großer Bedeutung.

Welche Art von Boxspringbett suchst du?

Boxspringbetten lassen sich in vier Kategorien einteilen: flache Boxspringbetten, elektrisch verstellbare Boxspringbetten, teilbare Boxspringbetten und Hoch-Tief-Boxspringbetten. Das Boxspringbett, das am besten zu dir passt, hängt natürlich von den funktionalen Anforderungen und Bedürfnissen ab, die du hast, sowie von deinem Budget. Im Folgenden findest du eine kurze Erklärung jeder Art von Boxspringbett.

Flache Boxspringbetten: Bei weitem die bekanntesten und meistverkauften Boxspringbetten sind die flachen Boxspringbetten. Wie jedes Boxspringbett bestehen auch die flachen Boxspringbetten aus mehreren Schichten, was eine optimale Unterstützung gewährleistet. Das flache Boxspringbett ist, wie der Name schon sagt, flach.

Elektrisch verstellbare Boxspringbetten: Wenn du zusätzlichen Komfort und Luxus suchst, entscheide dich für ein elektrisch verstellbares Boxspringbett. Ein elektrisch verstellbares Boxspringbett hat einen verstellbaren Rahmen. Dank dieses verstellbaren Rahmens kann das Boxspringbett leicht in verschiedene Positionen gebracht werden. So kann die Rückenlehne angehoben oder das Fußende höher gelegt werden. Dadurch können mehrere bequeme Liege- und Sitzpositionen geschaffen werden, alles dank des Drucks auf die dazugehörige Fernbedienung.

Teilbare Boxspringbetten: Das Reinigen des Bereichs unter dem Boxspringbett ist natürlich nicht sehr einfach. Ein teilbares Boxspringbett ist ideal für die Reinigung des Bereichs unter dem Boxspringbett. Durch eine einfache Konstruktion können die beiden Teile leicht auseinandergeschoben werden. Sobald die beiden Teile des Boxspringbettes wieder miteinander verbunden sind, ist kein Unterschied zu einem “normalen” Boxspringbett erkennbar.

Hoch-Tief-Boxspringbetten: Ein Hoch-Tief-Boxspringbett geht noch einen Schritt weiter. Dank eines Hoch-Tief-Systems kann das Boxspringbett vertikal nach oben und unten bewegt werden. Es ist auch möglich, das Fußende und das Kopfende unabhängig voneinander nach oben oder unten zu bewegen. Das Hoch-Tief-Boxspringbett sorgt so für einen einfachen Einstieg und äußerst komfortable Liegemöglichkeiten.

Wir hoffen, dass dieser Artikel dir bereits einige Antworten auf deine Suche nach deinem idealen Boxspringbett gegeben hat. In einem nächsten Artikel geben wir dir Tipps, worauf du beim Kauf eines Boxspringbettes achten solltest.

More hints

Contact information